• Datenrettung Germany   Datenrettung Austria    Datenrettung Germany    Datenrettung Swiss    Datarecovery England Ja, ich will meine Daten zurück!

Datenrettungs Blog

In unserem Blog geht es um das Thema Datenrettung und Datenwiederherstellung.

Daten richtig sichern? So geht’s!

Veröffentlicht von am in Datensicherung
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1356
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Eine Datensicherung ist so lange überflüssig, bis Daten verloren gehen. Das Thema Datensicherung wird häufig gerne vernachlässigt, da es meist mit Arbeitsaufwand verbunden ist. Aber wer schon einmal einen Datenverlust und mit den daraus resultierenden Folgen konfrontiert wurde, ist schnell vom „wird schon nichts passieren“ –Denken geheilt.

Täglich erhalte ich von vielen unserer Kunden folgende Frage: ,,Wie sichere ich meine Daten richtig, damit ich nie wieder einen Datenverlust erleiden muss?“.
Bis dato habe ich immer versucht jedem Kunden die Möglichkeiten/Unterschiede und richtige Backup-Strategie telefonisch und am Whiteboard zu erklären, jedoch werden diese Art von Anfragen in letzter Zeit zu viel, dass ich nicht mehr jedem ein individuelles Backup-Konzept erstellen kann. Darum geht es in dieser Ausgabe rein um das Thema „Daten richtig sichern“. Als ich früher Geschäftsführer der general networks IT GROUP war, konnte ich sehr viele Erfahrungen im Bereich Datenrettung und Datensicherung sammeln. Diese Firma beschäftigte sich hauptsächlich mit der Erstellung von Netzwerk- und Backupplänen für jegliche IT-Struktur um Datenverlust zu vermeiden und um auf alle Ausfälle vorbereitet zu sein. Wir haben Sicherungskonzepte für Privatpersonen bis hin zu Konzernen wie OMV, KUKA Roboter,… erstellt.

Heute möchte ich mit Ihnen mein Wissen in diesem Bereich teilen, damit Sie in Zukunft keinen Datenretter benötigen, auch wenn es gegen unser Geschäft spricht, ist unsere Mission den Menschen zu helfen!

Ich möchte gleich anmerken, dass ich hier nur einige Tipps bzw. Sicherungsstrategien und Sicherungsmedien vorstelle. Ich kann nicht garantieren, dass Ihre Daten mit den hier vorgestellten Tipps auch zu 100 % gesichert werden. Für einen evtl. Datenverlust trage ich selbstverständlich keine Verantwortung.

In diesem Ratgeber fokussiere ich mich auf das richtige sichern im Privat-Haushalt bzw. als Kleinunternehmer. Dazu werde ich im Anschluss zwei mögliche Backup-Pläne vorstellen.

Daten richtig sichern

Bewerte diesen Beitrag:

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Donnerstag, 25 August 2016